Schnelles Spiel im weißen Sand

Spikeball

Spikeball (das zum Anfang seiner Entstehung Roundnet hieß) ist ein sportliches schnelles Spiel, das bei uns barfuß im Sand gespielt wird.

2 Teams a 2 Personen stehen beim Spikeball um ein, in einen runden Rahmen am Boden gespanntes Netz, herum und versuchen zu punkten.

Beim Spikeball geht es darum, den Ball auf das Netz am Boden so zu spielen, dass das gegnerische Team den Ball nicht mehr erreichen und zurückspielen kann.

Alle Arten der Ball-Berührungen sind erlaubt. Der ganze Körper wird eingesetzt. Gegnerische Spieler dürfen nicht behindert werden.

Das Spiel in wenigen Worten:

4 Spieler – treten gegeneinander an
3 Ball Kontakte – sind erlaubt, genau wie beim Volleyball
2 Teams – 2 gegen 2 ist die Devise
1 Ball – der darauf wartet, dem Gegner serviert zu werden
0 Grenzen – ein 360 Grad Sport, Spielhälften gibt es nicht

Spikeball™ / Roundnet spielen

Wer mit dem Spiken anfangen möchte, der sollte nicht lange überlegen – und es einfach machen. So schwierig ist das Spiel nicht das man wochenlange Workshops oder stundenlange Videos analysieren müsste. Einfach losspielen ist viel sinnvoller und spaßiger für alle Beteiligten.

Quelle:https://www.roundnet-deutschland.de/

Infos

  • Feld 20 € pro Stunde
  • Verleih Spikeball Set 4€